Ausstellungen

Ausstellungen sind für Künstler und Künstlerinnen lebensnotwendig. Sind öffentliche Präsentationen ihres Schaffens und Wirkens. «Ein Jahr wie das vergangene, war schwierig. Alle Ausstellungen mussten coronabedingt abgesagt werden.» Rudolf Butz liebt die Präsentation seiner Bilder, liebt sein Publikum und auch das Lampenfieber vor Vernissagen. «Eine gesunde Aufregung vor der Eröffnung gehört dazu», versichert der Maler. In grossen Einzelausstellungen oder Expositionen mit weiteren Künstlern war es für Butz all die vielen Jahre immer wieder ein Highlight, sich zu zeigen. Seine Kunst übersetzt komplexe Überlegungen in Bildern und Skulpturen, die Menschen nicht nur rational ansprechen, sondern auch emotional berühren und bewegen.

AUSSTELLEN

«Derzeit bleibt das Fenster zum Markt geschlossen.»